Zeit für Veränderung - Think out of the box

Auf der Basis der IST Analyse aufbauend folgt die Aktivierung der Kreativität um die Veränderung einzuleiten.

THINK OUT OF THE BOX!

Denken Sie gross!

Formulieren Sie Wünsche!

Formulieren Sie Ideen, die Sie seit langem mit sich herum tragen!

LASSEN SIE ES RAUS!




Glauben Sie daran, dass eine Veränderung möglich ist?

Was wollen Sie in der näheren und ferneren Zukunft verwirklichen?

Wollen Sie das Business Model überhaupt weiterhin betreiben wie bisher?

Brauchen Sie neuen Wind im Management?

Welche Ideen liegen bei Ihre Mitarbeiter/innen brach?

Welche Meinung hat Ihr Partner zu dem, was Sie tun?

Wer unterstützt Ihre Initiativen?

Welche Technik würde Ihnen helfen?

Brauchen Sie eine andere Kapitalbasis?




Seit meinen ersten Schritten als Unternehmer verändere ich mich laufend

Die Zeiten verändern sich. Zurückblickend auf meine Anfänge im Jahr 2004 war der Weg von steter Veränderung geprägt.

Ich testete die verschiedensten Business Models, lernte ununterbrochen und erhielt als IT Consultant Einsicht in verschiedene Industriezweige. Diese Ära der Digitalen Transformation erlaubt es mir, meine Passionen für das Business, für Technik, Visuelles und Kreativität zusammen einzusetzen.

Die Digitale Transformation birgt grosse Probleme für die Mehrheit der Arbeitnehmer/innen und Unternehmen. Es wird in Zukunft nötig sein, immer schneller zu agieren. Wir müssen uns konstant weiterbilden. Der Ausspruch „Adapt or die“ trifft die aktuellen Veränderungen sehr genau.



Seien Sie mutig und offen für Veränderungen!

Viele Menschen werden ihren klassischen Job über die nächsten Jahre verlieren und müssen sich selbst helfen. Der Onlinemarkt ist global. Jeder kann daran partizipieren. Dies ist nicht ganz einfach. Es braucht nach einem ersten drastischen Umdenken anwendbare Konzepte, die sich immer mehr etablieren.

Ich biete Lösungen für diese Probleme!

• Als Transformation Consultant biete ich mit dem Brand atticsolutions.ch meine Dienste Unternehmen im deutschsprachigen Raum an.

• Als Coach biete ich mit dem Brand getintoadigitalworld.com Ausbildungen im Bereich der persönlichen Transformation und dem Entrepreneurship an.

Schreiben Sie sich in meinen Newsletter auf diesen Webseiten ein. Ich baue selbst permanent an neuen Lösungen und Produkten und informiere über erfolgreiche Strategien.




Welches Problem lösen Sie in unserer Gesellschaft?

Es geht in diesem Schritt darum, die Kreativität im Denken anzuregen. Oft ist diese durch Ängste vor der Veränderung blockiert. Oft ist man im Daily Business so stark eingebunden, dass keine Zeit und Energie mehr bleibt.

Unsere Gesellschaft hat grosse Probleme auf nationaler und internationaler Ebene zu lösen. Welche wirklichen Probleme möchten Sie lösen? Welchen Beitrag können Sie leisten?

Übernehmen Sie die Führung! Es braucht heute mehr denn je Menschen und Unternehmen, die die Führung übernehmen und mit gutem Beispiel voran gehen.

Werden Sie aktiv!



Definition der Vision und der Mission

VISION

Vision ist ein schwierig zu fassender Begriff. Es geht dabei um „Sehen“, um einen „Ausblick“.

Was „sehen“ Sie für Ihr Unternehmen? Was soll dieses in einem kurzen und einem langen Zeitrahmen in der Zukunft erreichen?

Haben Sie Ihre Vision für Ihr Unternehmen überhaupt formuliert oder steht auf Ihrer Webseite einfach ein Werbeslogan?

Das Vision Statement soll Sie selbst, Ihre Mitarbeiter/innen, Shareholder und Kunden immer wieder von Neuem motivieren, die Aufgaben der täglichen Arbeit zu erledigen, um damit Ziele zu erreichen. Es definiert die Bedeutung einer Unternehmung. Genauso definiert es den Sinn für den Arbeitnehmer/innen, für eine Unternehmung zu arbeiten. Manche Unternehmer/innen wollen im kleinen und näheren Umfeld agieren, andere wollen die ganze Welt verändern und denken global.

Eine Vision kann in der heutigen Zeit relativ schnell Realität werden. Im Zuge der globalen Veränderung erscheint es sinnvoll, in einem Rahmen von 5-10 Jahren zu denken. In gewissen Abständen sollte neu überdacht werden, ob und inwiefern sich die Vision verändert, bzw. ob sie noch gültig ist.

Ich vertrete die Ansicht, dass auch bei Veränderungen im Management die Vision überdacht werden sollte. Ein neues Mitglied der Geschäftsleitung bringt neue Ideen mit und identifiziert sich nur begrenzt mit der Vision eines Vorgängers. Gerade wenn es um Nachfolgeregelungen geht, sehe ich es als immens wichtig, die grösstmögliche Identifikation einer Nachfolgerin/eines Nachfolgers zu erreichen und dafür die Visionen neu zu ergründen.

Welches ist der Platz ihres Unternehmens in der Wirtschaft?



MISSION

Welches ist das allgemeine Ziel der Aktivitäten Ihres Unternehmens?

Im Gegensatz zur Vision steht die Mission näher in der Gegenwart und beschreibt sozusagen den Plan, WIE das Ziel erreicht werden soll, das in der Vision definiert wurde.

Das Mission Statement zeigt Ihren Kunden, Ihren Mitarbeiter/innen, Shareholdern und Ihnen selbst den Weg auf, wie Sie zu Ihrer Vision, Ihrem Ziel gelangen wollen. Als abstrakte Definition lässt es den Spielraum offen, um kreativ zu werden und neue Dinge anzugehen. Dies ist in der heutigen Zeit der Digitalisierung zentral.

Eine Mission soll heute zusammen gelebt werden. Arbeiten Sie diese nicht für sich im stillen Kämmerlein aus, um sie anschliessend allen anderen überzustülpen. Beziehen Sie die Mitarbeiter/innen in den Prozess mit ein.

Ich unterstütze Sie mit Impulsen und kritischen Fragen, alte Schemata zu eliminieren und neuen Möglichkeiten Räume zu schaffen.

Je mehr die Vision und die Mission Ihrem Leben, Ihren Wünschen und Ihren Philosophien entspricht, desto einfacher wird es für Sie, Ihre Mitarbeiter/innen zu begeistern und Ihren Kunden Ihr Unternehmen zu präsentieren.



Ich unterstütze Sie mit verschiedenen Techniken, sich neu zu erfinden.

Aus der Vision und Mission entsteht der Brand. Es wird sich in diesem Prozess zeigen, ob Ihr Brand modernisiert, vollständig überarbeitet oder beibehalten werden soll.



Rufen Sie mich an, wenn Sie bereit sind für Veränderungen.
+41 79 472 77 44